Einladung Plattform Nachhaltiges Lernen “Mont – ein Filmabend mit der Regisseurin Rothe”

naturschule_Logo_RGB[1]
Nach dem erfolgreichem Vortrag “Spur wechseln – Impulse aus Bayern bis Österreich!” der Vortragsreihe 2013 mit Referentin Dr. Monika Gierth am 26. November 2013 laden die MultiplikatorInnen der Plattform Nachhaltiges Lernen der Naturschule Konstanz zu einer weiteren Veranstaltung ein.

Diesmal wird ein Ausflug in die Schweizer Berge gemacht. In dem Film “Mont” von Sylvia Rothe geht es um die Bäuerin Vreni von Wartburg, die als Pädagogin verschiedene Konzepte entwickelte, um Jugendlichen aus schwierigen Situationen zu helfen. Mit Hilfe des Bio-Betriebs und der Naturverbundenheit werden Werte wie Großzügigkeit, Vertrauen und Freiheit vermittelt. Angeboten werden z.B. Daueraufenthalte, sogenannte “Time outs”, oder Kinder-Ferienlager. Die Auswahl an individueller Sozialarbeit ist groß. Der Film ist eine interessante Anregung für MultiplikatorInnen, um mit neuen Methoden und Perspektiven Problemlösungen gegenüberzutreten.

Am Mittwoch, den 18. Dezember 2013, geht es um 18:30 Uhr im Palmenhaus des BUND Konstanz Ortgruppe e.V. in der Hussenstraße 12 los. Es wird um eine Anmeldung per doodle-Link gebeten:
- www.doodle.com/awx6r4vv7mpz8b59

Mehr Infos zu dem Film gibt es hier:
- www.lebenswelt-mont.ch/dokumentation-mont-vom-suchen-und-brauchen

Und noch mehr Filme von Sylvia Rothe sind hier zu finden:
- www.rubin-film.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


9 − acht =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>