Geocaching “Erneuerbare Energien”

naturschule_Logo_RGB[1]
Am Dienstag, den 29. April 2014 findet ein weiteres Projekt der Veranstaltungsreihe des Naturschule Konstanz (Plattform Nachhaltiges Lernen) statt. Um 19 Uhr geht es vor der Mensa der HTWG los, um den Geocache zum Thema “Erneuerbare Energien” (ein Projekt des BUND) zu finden. Die Aktion ist insbesondere für Schulklassen geeignet.

Mit der Referentin des BUNDs Konstanz werden zwei Wegpunkte besucht und angehalten, um Fragen zum Thema zu beantworten. Nach 3 weiteren Stationen soll das Ziel gefunden werden. Danach gibt es ausführliche Informationen zum Cache im Palmenhaus inklusive Verköstigung. (Kosten 5€ pro Person)

Beim Geocaching besteht die Aufgabe darin, einen versteckten Gegenstand mit Hilfe eines GPS-Geräts aufzusuchen. Dieses Projekt verbindet den Ausflug mit dem Thema Energiewende. Es geht um zahlreiche Erneuerbare Energien wie Wasserkraft, Windenergie, Solarenergie, Erdwärme und nachwachsende Rohstoffe.

BUND_Logo_ZWS Um eine Anmeldung unter folgendem Link wird gebeten:
doodle.com/t7774iww4h2wnkiy

Mehr Informationen auf der Homepage:
www.bund-konstanz.de
www.naturschule-konstanz.de/bne.htm
- Einladung PDF (0.16 MB)