NABU Naturschutzzentrum

NABU Naturschutz Wollmatinger RiedUm die Schönheit der Bodenseeregion zu erhalten betreut das “NABU Naturschutzzentrum” das Naturschutzgebiet “Wollmatinger Ried-Untersee-Gnadensee”. Es liegt an der Schnittstelle zwischen Ober- und Untersee. Mit 767 Hektar ist es eines der bedeutendsten und ältesten der deutschen Seite und beherbergt zahlreiche seltene und vom Aussterben bedrohte Tier- und Pflanzenarten.

Um sich selbst ein Bild des Rieds zu machen kann man entweder dem Infopfad (Teil des internationalen Bodenseepfades) folgen oder man nimmt an einer der über 160 Veranstaltungen teil. Es können auch Termine für große Gruppen bzw. Schul- und Kindergruppen vereinbart werden.

Die Vielzahl an Veranstaltungen ist groß. So gibt es beispielsweise Beobachtungstreffs, Rundführungen, Vogelexkursionen mit dem Kanu, Ausflüge mit dem Solarboot oder Vorträge. Sie bieten schöne Ausflugsziele, um die Region besser kennenzulernen.

Genaue Informationen zu Zeiten, Preisen und Terminen können der Homepage entnommen werden:

- www.nabu-wollmatingerried.de/naturerlebnis.html